National Summer Games
BERN 29.5 - 1.6.2014

Athletics

 

LA_MarlisMarlis Meier, Coach, 49 Jahre, Villmergen, AG

„Ich bin gerne bei Special Olympics, weil es mir viel Freude und Zufriedenheit bereitet, wenn ich all die glücklichen und stolzen Athleten sehe. In bester Erinnerung sind mir meine ersten National Summer Games 2006 in Zug. Nun freue ich mich auf Los Angeles und ganz besonders auf einen einzigartigen Sportanlass, eine tolle Eröffnungsfeier und glückliche, zufriedene Gesichter der Athleten.“

 

 

LA_IrèneIrène Heinrich, Coach, 49 Jahre, Wohlen, AG

„Bei Special Olympics schätze ich die Professionalität, ihre Vision und Mission. Ich lerne immer wieder interessante und aufgestellte Menschen kennen. Ein sehr besonderes Erlebnis war mein erster Anlass mit Special Olympics in Fribourg. Ich war überrascht mit welchem Elan die Athleten ihre Disziplinen ausführten und wie bei der Siegerehrung viele Emotionen gezeigt wurden. In Los Angeles freue ich mich sehr unsere Athleten zu begleiten und zu unterstützen.“

 

LA_SaschaSascha Friedetzky, Athlet, 23 Jahre, Dottikon, AG

„Mir gefällt die Vision von Special Olympics, weil jeder Athlet in seiner Leistungsklasse die Chance hat zu gewinnen. Speziell gut erinnere ich mich noch an einen Cross-Lauf in Näfels. Damals hatte ich Magen-Darm-Grippe und lief trotzdem auf den zweiten Rang. Nun bin ich gespannt auf Los Angeles, die Eröffnungsfeier und auf unsere Wettkämpfe.“

 

 

LA_RuediRuedi Häfliger, Athlet, 26 Jahre, Fenkrieden, AG

„Mir gefällt es bei Special Olympics weil ich gerne Sport mache und an verschiedenen Wettkämpfen teilnehmen kann. Ein besonderer Moment war der Gewinn meiner ersten Goldmedaille 2010 in La-Chaux-de-Fonds, da war ich sehr stolz. Nun bin ich gespannt auf eine tolle Eröffnungsfeier und das legendäre Stadion in Los Angeles.“

 

 

 

LA_PatrickPartick Nöthiger, Athlet, 30 Jahre, Lenzburg, AG

„ Special Olympics ist für mich eine grossartige Organisation, die allen Sportlern mit geistiger Beeinträchtigung eine Chance gibt erfolgreich zu sein. Mein grösstes Highlight war klar die Teilnahme an den World Summer Games 2007 in Shanghai. In Los Angeles freue ich mich zum einen auf eine tolle Atmosphäre und zum anderen einfach darauf ein neues Land kennen zu lernen.“

 

 

LA_AnitaAnita Scherrer, Athletin, 24 Jahre, Bremgarten, AG

„Bei Special Olympics lerne ich immer wieder neue Leute kennen, habe viel Spass und kann meine Sportart ausüben. Ganz besondere Erlebnisse waren für mich die National Winter Games in der Lenzerheide und auf der Lenk und natürlich die National Summer Games 2014 in Bern. Ich bin gespannt wie die Eröffnungsfeier in Los Angeles wird und freue mich auf viele Begegnungen mit anderen Athleten.“

 

 

LA_NoëmiNoëmi Suter, Athletin, 29 Jahre, Suhr, AG

„Special Olympics gibt mir die Chance bei den World Summer Games 2015 in Los Angeles mit dabei sein zu können, was einfach einmalig für mich ist. Auch die National Summer Games in Bern waren für mich ein wunderbares Erlebnis und nun bin ich voller Vorfreude auf nächsten Sommer. In Los Angeles freue ich mich besonders auf die Eröffnungsfeier, die Stadt und natürlich unsere Wettkämpfe.“

 

 

 

LA_RicoRico Wettstein, Athlet, 26 Jahre, Remetschwil, AG

„Bei Special Olympics wird man als Athlet anerkannt und das schätze ich sehr. Einen ganz besonderen Moment durfte ich an den National Summer Games 2014 in Bern erleben, als ich mit Werner Günthör ein Foto machen durfte. In Los Angeles freue ich mich sehr mich mit Athleten aus aller Welt messen zu können.“